Direkt zum Inhalt
x
Aktion Digitaltag am 19. Juni 2020

Bildmanipulation - erkennen und verhindern

Workshop

Beginn: 19. 06. 2020 14:00
Ende: 19. 06. 2020 17:00

Bildmanipulation ist längst schon nicht mehr von Fotografie zu trennen. Doch beginnt die Bildmanipulation nicht bereits mit der Wahl des Standorts und des Ausschnitts? Müsste Blitzlicht nicht verboten werden, da es die naturgegebene Lichtstimmung verändert?

In diesem Kurs zeigt der Dozent, wie es möglich ist, manipulierte Bilder zu identifizieren. Es werden in praktischer Arbeit Schritt für Schritt manipulierte Bilder erstellt und analysiert. Zusätzlich werden rechtliche Rahmenbedingungen geklärt. Teilnehmer sollten Grundlagen im Umgang mit Computern beherrschen. (4-10 Teilnehmende)

Veranstalter:

Volkshochschule und Musikschule Bingen am Rhein e.V.

Ansprechpartner/in:

René Nohr

Freidhof 11
VHS Bingen
55411 Bingen am Rhein
Deutschland