Direkt zum Inhalt
x
Aktion Digitaltag am 19. Juni 2020

Online-Seminar

Digitale Transformation und Zukunft der Industrie

Plattform Industrie 4.0

Wirtschaft und Innovation
Beginn: 18. 06. 2020 14:30
Ende: 18. 06. 2020 15:30
Aktionsort:
bundesweit / online

Die Corona-Pandemie scheint existierende Trends in der Industrie zu verstärken. Damit verändert sie unseren wirtschaftlichen Alltag grundlegend. Neue „Gewinner“ werden hervorkommen: Geschäftsmodelle, die auf veränderte wirtschaftliche und gesellschaftliche Verhaltensweisen und neue Nachfragen reagieren.

Die Arbeitsgruppe „Digitale Geschäftsmodelle“ in der Plattform Industrie 4.0 hat zehn Thesen zu den Folgen der Pandemie für die Industrie entwickelt. Sie stellt diese im Online-Seminar „Digitale Transformation und Zukunft der Industrie“ vor. Anschließend geben Mitglieder der AG aktuelle Einblicke in die hochaktuellen Themen „Wertschöpfung aus Daten“, Digitale Transformation von Organisationen“ und „Infrastrukturbedarfe von digitalen Geschäftsmodellen“. Diskutieren Sie mit uns!

Die Zugangsdaten zum Online-Seminar werden Ihnen rechtzeitig im Vorfeld per E-Mail zugeschickt.. Folgen Sie bitte dem Link, um sich für das Online-Seminar anzumelden:
https://seu2.cleverreach.com/f/134006-256513/

Programm:
- Industrie 4.0 in der Post-Corona-Ökonomie: Thesen zur Zukunft digitaler Geschäftsmodelle
Prof. Dr. Frank Piller, Betriebswirtschaftslehre & Innovationsmanagement, RWTH Aachen

- Wertschöpfung aus Daten in industriellen Ökosystemen
Prof. Dr. Boris Otto, Geschäftsführender Institutsleiter, Fraunhofer-ISST

- Herausforderungen und Erfolgsfaktoren digitaler Transformation für Organisationen
Christoph Plass, Gründer und Mitglied des Vorstands, UNITY AG

- Infrastrukturbedarf von digitalen Geschäftsmodellen in der Industrie 4.0
Lukas Klingholz, Referent Big Data & Künstliche Intelligenz, Bitkom e.V.

 

Wenn Sie mehr über die Digitalisierung in der Industrie erfahren möchten, schauen Sie sich unsere interaktiven Fallbeispiele an:

Industrie 4.0: Kompetenzen im Netzwerk bündeln: https://spark.adobe.com/page/XcJ2lTl9PKbuh/

Effiziente Prozesse durch Vernetzung der Produktion: https://spark.adobe.com/page/aIjSkxtbKXWOJ/

Daten managen für eine optimale Auslastung: https://spark.adobe.com/page/UYmydlYeH3bbK/

Preise kalkulieren mit KI-gestützter Onlineplattform: https://spark.adobe.com/page/hHPhfOhd9CZw9/

Ansprechpartner/in: