Direkt zum Inhalt
x
Aktion Digitaltag am 19. Juni 2020

Diskussionsrunde für Schulträger - Digitales Durcheinander oder digitales Miteinander?

Westermann Gruppe

Bildung und Wissenschaft
Kultur und Medien
Politik und Verwaltung
Beginn: 19. 06. 2020 10:00
Ende: 19. 06. 2020 11:00
Aktionsort:
bundesweit / online

"Digitales Durcheinander oder digitales Miteinander? Wie wir alle dazu beitragen können, qualitativ hochwertige Bildung ortsunabhängig sicherzustellen"

Als Preisträger "Digitaler Ort Niedersachsen" möchten wir als Westermann Gruppe das innovative Format "Digitaltag 2020" mitgestalten. Unser Beitrag ist auf Schulträger ausgerichtet und widmet sich besonders der Umsetzung des DigitalPakt Schule. Bereits am 16. und 17. Juni 2020 bieten wir deshalb unsere fünfteilige Fortbildungsreihe für Schulträger an - natürlich online. Als Abschluss der Online-Seminarreihe und finales Highlight planen wir am Digitaltag, dem 19. Juni 2020, eine Online-Diskussionsrunde zum Thema: "Digitales Durcheinander oder digitales Miteinander - Wie wir alle dazu beitragen können, qualitativ hochwertige Bildung ortsunabhängig sicherzustellen".

Der Digitalpakt stellt den Schulträgern finanzielle Mittel zur technischen Ausstattung bereit. Netzwerke können installiert und Geräte angeschafft werden. Doch alle sind sich darüber einig, dass damit natürlich die Digitalisierung der Schulen noch nicht abgeschlossen ist. Denn mit der Hardwareaustattung alleine können Kinder nur lernen, wie man Geräte bedient. Der entscheidende Punkt und das PLUS der Digitalisierung sind nun die digitalen Inhalte.

Die Diskussion, an der sich Vertreter aus den unterschiedlichen Bereichen des Bildungswesens beteiligen, werden wir live über die sozialen Medien ausstrahlen.

Diskussionspartner:
 . Dr. Christian Büttner, Leiter des Instituts für Pädagogik und Schulpsychologie in Nürnberg
 . Rita Maria Rzyski, Stadträtin in Hannover für Personal, Organisation, IT, Feuerwehr, Jugend und Familie
 . Dr. Isabel Schneider, Redaktionsleiterin Grundschule Digitale Medien, Mathematik, Fremdsprachen der Westermann Gruppe
 . David Tepaße, Stellv. Schulleiter am Gymnasium Harsewinkel
 
Moderation:
 . Franziska Dorbert, Leiterin Key Account Digital der Westermann Gruppe
 . Daniel Rieger, Key-Account-Manager Digital der Westermann Gruppe

Das komplette Programm zu unserer Online-Seminar-Reihe am 16. und 17. Juni 2020 finden Sie unter DigitalPakt PLUS.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an unseren Online-Seminaren und an der Abschlussveranstaltung!
Am Nachmittag diskutieren wir dann von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr zum verwandten Thema "Hybrides Lernen in Schule und daheim - Wie wir alle dazu beitragen können, qualitativ hochwertige Bildungsmedien ortsunabhängig sicherzustellen" und richten uns an digital affine Lehrkräfte und an digitaler Bildung Interessierte.