Direkt zum Inhalt
x
Aktion Digitaltag am 19. Juni 2020

Streaming

Ein Abend mit Klabund - Lesung per livestream

Stadt Neu-Isenburg/Stadtbibliothek in Kooperation mit dem Forum für Kunst und Kultur in Neu-Isenburg e.V.

Kultur und Medien
Beginn: 19. 06. 2020 18:30
Ende: 19. 06. 2020 19:30
Aktionsort:
bundesweit / online

‚Wie Wellen, die ins große Meer geflossen. Du standest auf. Das Buch lag noch am Ort. Leis hast du hinter dir die Tür geschlossen.‘ Diese Zeilen stammen von dem 1928 im Alter von 38 Jahren gestorbenen deutschen Schriftsteller Alfred Henschke, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Klabund. Edgar M. Böhlke rezitiert aus dem umfangreichen Schaffen des Schriftstellers, begleitet von Beate Jatzkowski auf dem Akkordeon. Die Lesung wird aus der Stadtbibliothek Neu-Isenburg per livestream übertragen.

Ansprechpartner/in:  

Stadt Neu-Isenburg Andrea Quilling