Direkt zum Inhalt
x
Aktion Digitaltag am 19. Juni 2020

Digitaler Dialog

IoT Dialog: Wie kann ich mithilfe des Internet of Things (IoT) an der Energiewende teilhaben?

Smart Systems Hub GmbH

Gesellschaft und Umwelt
Beginn: 19. 06. 2020 09:00
Ende: 19. 06. 2020 18:00
Aktionsort:
bundesweit / online

Als Europas größter Anlaufpunkt für das Internet der Dinge (IoT) möchten wir im Rahmen des Digitaltages nicht nur erklären, was das Internet der Dinge überhaupt ist, sondern auch, welche Möglichkeiten es für jeden Bürger im Bereich der nachhaltigen Energienutzung bietet.

Unter Einbeziehung unserer Experten erklären wir:

- Wie Sie dank IoT aktiv an der Energiewende teilhaben können bzw. Ihren CO2-Ausstoß verringern.
- Welche Möglichkeiten es schon heute gibt, um regenerative Energien dann zu nutzen, wenn sie vorhanden sind.
- Wie künstliche Intelligenz die Verfügbarkeit regenerativer Energie vorraussagen kann.
- Was ein intelligenter Stromzähler (Smart Meter) ist, was er kann und was das für die Datensicherheit bedeutet.

 

AGENDA
09:00 - 16:00: Einreichen Ihrer Fragen zum Thema an digitaltag@smart-systems-hub.de
16:00 - 18:00: Dialogforum

• 16:00 - 16:15: Was ist IoT – CO2 Ausstoß bewusst verringern, Michael Kaiser
• 16:15 - 16:30:  Smart Meter – intelligente Stromzähler, Dirk Erler
• 16:30 - 16:45: Künstliche Intelligenz für die Energiewende, Dr. Andreas Wilde
• 16:45 - 17:00: Sicherheitsaspekte, Stefan Köpsell
• 17:00 - 18:00: Beantwortung Ihrer Fragen, alle

EXPERTEN
Dirk Erler, ENSO | Dr. Andreas Wilde, Fraunhofer IIS/EAS | Stefan Köpsell, Barkhausen Institut

MODERATION
Michael Kaiser, CEO Smart Systems Hub

 

Wir freuen uns auf Ihre Fragen vorab an digitaltag@smart-systems-hub.de, die wir im Rahmen des Dialoges dann gern beantworten.

Link zum Meetingraum:

https://zoom.us/j/6367797791?pwd=SWkvakNzNzVvem5tbTE2OFBjcGFmQT09

Ansprechpartner/in:  

Michael Kaiser, CEO Smart Systems Hub
digitaltag@smart-systems-hub.de