Direkt zum Inhalt
x
Aktion Digitaltag am 19. Juni 2020

Lange Nacht der Ideen 2020 - #LNDI2020

Auswärtiges Amt

Bildung und Wissenschaft
Gesellschaft und Umwelt
Kultur und Medien
Politik und Verwaltung
Sport und Freizeit
Beginn: 19. 06. 2020 00:00
Ende: 19. 06. 2020 00:00
Aktionsort:
bundesweit / online

Diskussionsveranstaltungen, Lesungen und Besuche in Kino, Club, Galerie und Sporthalle – und das alles von Ihrem Wohnzimmer aus? Das Auswärtige Amt und seine Partner laden Sie ein, am 19. Juni 2020 an der fünften „Langen Nacht der Ideen“ teilzunehmen!

Wie kann die Kultur auch in Zeiten von Corona ihre zentrale Rolle spielen? Wie kann sie auch in Krisenzeiten ihre eigene, einzigartige Kraft entfalten? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die „Lange Nacht der Ideen“ – und zum ersten Mal komplett virtuell.

Vom Thema Nachhaltigkeit in der Clubszene über südosteuropäische Filme bis zum Science Slam zu europäischer Wissenschaftspolitik: unter dem Titel „Kulturen der Zukunft – Zukunft der Kulturen“ beschäftigen sich mehr als ein Dutzend digitaler Veranstaltungen mit der Zukunft kulturellen Lebens. Denn: Gerade in Zeiten von Corona, in denen der direkte menschliche Kontakt eingeschränkt bleiben muss, ist die Überwindung dieser physischen Distanz durch Kultur umso wichtiger - für den Einzelnen sowie für die Gesellschaft.

Die Lange Nacht der Ideen ist eine Teamarbeit des Auswärtigen Amts, seiner Mittlerorganisationen sowie weiterer starker Partner aus Zivilgesellschaft, Forschungs- und Wissenschafts-organisationen sowie privaten Stiftungen.

Ansprechpartner/in:  

Katherina Prügel, katherina.pruegel@diplo.de