Direkt zum Inhalt
x
ans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks

Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks zum Digitaltag

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks e. V. (ZDH) vertritt die Interessen von 1 Million Handwerksbetrieben in Deutschland mit mehr als 5,5 Millionen Beschäftigten, rund 360.000 Auszubildenden und einem Jahresumsatz von über 560 Mrd. Euro. Das Digitalisierung und Handwerk kein Widerspruch ist, möchten sie im Rahmen des Digitaltags 2020 zeigen. Aus diesem Grund sind sie als Partner bei der Initiative „Digital für alle“ mit dabei.